HOLLEN. Ein auffallend junges Publikum tanzte in Hollen in den Mai. Nachdem der Schützenverein und die Freiwillige Feuerwehr Hollen sowie der Turn- und Sportverein vor wenigen Jahren den Ball zur Begrüßung des Wonne-Monats zu einer gemeinsa-men Veranstaltung gemacht haben, konnten sie sich auch dieses Mal wieder über einen guten Besuch freuen. Nach dem bekannt guten Essen im Gasthaus Grotheer zog  DJ4You   die Tanzfreudigen auf ´s Parkett und hielt sie in Stimmung. Für Abwechslung zwischendurch sorgte eine Tombola mit Preisen, die alle zugunsten der Vereine von Privat oder Geschäftsleuten gespendet wurden (mo)

Tanz in den Mai im Gasthaus Grotheer

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück